Kennen Sie schon Karl-Heinz Schuster?


1946 in Halbenrain, Steiermark geboren, besuchte ich nach 4 Jahren Volksschule das Gymnasium in Fürstenfeld wo ich unter anderem in Kunstgeschichte maturierte. Mein Interesse an Kunst wurde schon im Gynasium durch die Professoren Hans FRONIUS und Willi REINL geweckt, die Kunst, speziell Zeichnen und Druckgraphik hervorragend unterrichteten.

Eigentlich wollte ich Kunst studieren, da das aber in den damaligen Zeiten kein „ordentlicher Beruf“ war, studierte ich Veterinärmedizin in Wien.

Nach zwanzigjähriger Tätigkeit als Tierarzt in der eigenen Praxis, mußte ich aufgrund von einschlägigen Allergien meinen Beruf beenden – in Pension gehen- und so kam ich wieder zurück zur Kunst.

Nun kann ich mich ganz meiner Vorliebe – der Druckgraphik widmen, mich damit intensiv auseinandersetzen und meine Ideen so gut es geht umsetzen.

Intensive Studien bei Prof. Josef MUHOVIC und Prof. X. HUANGPU waren sehr hilfreich für meine Arbeit.

Seit 2004 laufend Ausstellungen im In-u. Ausland immer mit meiner Frau Edith gemeinsam.

2004:    KURHOTEL im PARK, Bad-Radkersburg

             STADTGALERIE im ALTEN RATHAUS, Fürstenfeld

2005:    KÜNSTLERHAUS, GRAZ

             RAIFFEISENBANK, Bad-Radkersburg

             HORTUS-NIGER, Werkschau, Prof. MUHOVIC

             SCHLOSS HALBENRAIN, Schlussausstellung, Hortus-

                                                           Niger+HOKE SCHULE

             KUNSTHAUS, BRUCK/MUR

2006:     KÜNSTLERHAUS, GRAZ

              WERKSCHAU Prof. HUANGPU, Hortus-Niger

               RAIFFEISENBANK , Bad-Radkersburg

               GALERIE im ROTHOF,JAHRESRÜCKBLICK

                Hortus-Niger+Hoke-Schule

2007:      GALERIE im ROTHOF, Halbenrain

               INT. KÜNSTLERSYMPOSIUM, GYÖR

               STADTGALERIE, Fürstenfeld

               RAIFFEISENBANK, Bad-Radkersburg

2008:      BORSOSMUSEUM, GYÖR

2009:      SCHLOSS RETZHOF, Leibnitz

2010:      PRIVATKLINIK Ragnitz, GRAZ

lost in line 3c

Höhe: 29 cm Verkaufsoption: Festpreis
Breite: 40 cm Preis: Festpreis 330,00 €
Technik: Radierung Postleitzahl: 8492
Bildträger: Karton-spezieller Ortschaft: Halbenrain (A)
    Unterschrift: rechts unten

 

~ K U N S T ~ L E B E N ~ C O M ~

http://tinyurl.com/yljybtg

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: