Kennen Sie schon Günter Jung?


Über seine Kunstwerke:

 

Mein Mann, der Künstler Günter Jung, hat als junger Mensch sein Mitgefühl durch familiäre Umstände eingebüßt.

Dann, 1996 nach erneuter Verurteilung, fand er über das Medium Farbe Zugang zu sich selbst und seinen Gefühlen.

Durch Unterstützung vieler engagierten Menschen entwickelte sich Günter Jung über Jahre zu einem sensiblen und einfühlsamen Menschen, der 2004 mit Prägung sein Thema fand.

Fortan setzt sich Günter Jung mit sich und seiner Umwelt selbstkritisch und gelegentlich mit einem Schuss Selbstironie auseinander, was sich in seinen Bildern widerspiegelt.

Ausstellungen

1996 1. Ausstellung

1999 2. Ausstellung: Einzelausstellung in Köln (BÜZE) Thema: „Lichtblick“ malerische Auseinandersetzung mit Umweltthemen und Räumen

2000 3. Ausstellung: Einladung zur Gemeinschaftsausstellung Thema: „Die Fabrik“ mit: Monika Baumgatz Hilla und Bernd Becher Erika Brandt Ulrich Helbig Alfons Lenßen Naotaka Naganuma Dagmar Ojstersck

2001 malerische Auseinandersetzung mit Licht und Wegen, in Oel auf Leinwand

2002 4. Ausstellung: Einzelausstellung in Schwalmtal Thema: „Licht auf dem Weg“

2002 Bildhauerei bei Vaago Weiland 2003 Kunst bei Prof. Friedrich Chr.Wagner (Malerei)

2004 5. Ausstellung: Einzelausstellung im Kölner Bürgerzentrum Thema: „Durch die Nacht zum Morgen“ Auseinandersetzung mit inneren und äußeren Räumen

2005 6. Ausstellung: Gemeinschaftsausstellung in der JVA Willich I Thema: Einblick-Ausblick Auseinandersetzung mit dem Knastalltag

2005 7. Ausstellung: Gemeinschaftsausstellung „Kreis 74″ Kunsthalle Bielefeld 2005 8. Ausstellung: Gemeinschaftsausstellung in Wien Thema: Menschenwürdiges Leben

2006 9. Ausstellung: Gemeinschaftsausstellung in Düsseldorf „Jail Art“, Skulpturen und Bilder

2007 10. Ausstellung: Mühlenturm Amern Titel und Thema: Prägung

2011 11. Ausstellung in Hamburg, Galerie Marziart Titel: Die Kunst MITGEFÜHL zu leben

2012 12. Ausstellung im Tönisvorst, Stadtsparkasse Krefeld Bilder von Günter Jung

Günter Jung

Hardterbroicher Str. 162

41065 Mönchengladbach

Tel: 02161 – 42210

OT (9)

Höhe: 50 cm Verkaufsoption: auf Anfrage
Breite: 70 cm
Technik: Acryltechnik Postleitzahl: 41065
Bildträger: Ortschaft: Mönchengladbach (D)
Unterschrift: links unten

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: