Kennen Sie schon Jan de Weryha?


Jan de Weryha (1950 in Danzig geb.) ist ein Bildhauer und Vertreter der Konkreten Kunst. 1976 erlangte er sein Diplom in Bildhauerei an der Kunstakademie Danzig. Seit 1981 lebt er in Hamburg. 1998 war er Preisträger des Prix du Jury beim Salon de Printemps ’98 Luxemburg. 1999 erhielt er den Auftrag für das Denkmal In Erinnerung an die Deportierten des Warschauer Aufstandes 1944 in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme. Werke von Weryha finden sich in folgenden Sammlungen: Skulpturenzentrum in Polen, Orońsko, Nationalmuseum, Szczecin (Stettin) und Museum für Moderne Kunst, Radom in Polen.

Ausstellungen

1989: Herbstsalon, Kunsthaus Hamburg 1998: Salon de Printemps ’98, Lëtzebuerger Artisten Center, Théâtre Municipal, Luxemburg 2004: Strenges Holz, Heiner Szamida, Helga Weihs, Jan de Weryha, Kunsthalle Wilhelmshaven 2004: Jan de Weryha – Hölzerner Kubus aus der Reihe Kuben, Galerie Kapelle, Skulpturenzentrum in Polen, Orońsko 2006: Jan de Weryha – Offenbarungen in Holz, Museum für Zeitgenössische Skulptur, Skulpturenzentrum in Polen, Orońsko 2006: Jan de Weryha – Offenbarungen in Holz, Stadtgalerie BWA, Jelenia Góra 2006: XV Internationale Skulpturtriennale – Empfindsamkeit, Kulturzentrum „Zamek“, Poznań 2008: Alphabet der Skulptur DEF…, Museum für Zeitgenössische Skulptur, Orońsko 2009: Jan de Weryha – Tabularium, Städtische Galerie, Gdańsk 2009: XVI Internationale Skulpturtriennale – Die Krise der Gattung, Kulturzentrum „Zamek“, Poznań 2010: Holz als Werkstoff der Skulptur, Museum für Zeitgenössische Skulptur, Orońsko

Jan de Weryha Freischaffender Künstler Billwerder Billdeich 646 21033 Hamburg http://www.de-weryha-art.de jan@de-weryha-art.de Mobil: 01724053238

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hölzerne Tafel 145

Höhe: 34 cm Verkaufsoption: Festpreis
Breite: 34 cm Preis: Festpreis 900.00 €
Technik: Skulptur, Objekt Postleitzahl: 21031
Bildträger: Holz – Holztafel Ortschaft: Hamburg (D)
Oberfläche: Fichte, Schilf Unterschrift: auf der Rückseite

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: