Kennen Sie schon die Künstlerin Helga Lassmann-Moor?


Dipl.Ing. Helga  Laßmann-Moor                      

Studium Architektur an der TU Graz
Aufbaustudium Technischer Umweltschutz, TU Graz 1991 – 1995
Bildnerische Gestaltung bei Prof. Schaukal
Mal- und Zeichenkurs bei „ECOLE  A.B.C. DE DESSIN DE PARIS
Malkurs bei Prof. Eduard Diem, Wien
Malkurs bei Prof. Ernst Insam, KitzbühelAuseinandersetzung mit Farben und Formen, Bewegung und Ruhe,

Fläche und Raum, Reiseskizzen, Bau von Objekte.

Techniken: Aquarell-Acryl- und Ölmalerei, Eitempera, für die Objekte Machétechnik

Meine Vielfalt will ich ausgeleben. Experimente sind wichtig für mich.

Ausstellungen in Österreich und Griechenland
Die Ausstellung „Hands on“ im Grazer Stadtmuseum war auch für Blinde und Sehbehinderte konzipiert.

Helga Lassmann-Moor

Atelier:    Waltendorfer Hauptstraße 120, 8042 Graz

Mobil  0043 650 433 96 70

helga.lassmann-moor@rockus.at

www.lassmann-moor.com

 

 

 

 

 

 

 

 

Zwischenwelten

Höhe: 145 cm Verkaufsoption: Festpreis
Breite: 70 cm Preis: Festpreis 1000.00 €
Technik: Acryltechnik Postleitzahl: A8042
Bildträger: Gewebe – Baumwolle Ortschaft: Graz
    Unterschrift: rechts unten

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: