Kennen Sie schon george ostafi?


Kuenstlerischer Lebenslauf

Geburtsdatum 04.12.1961,Geburtsort,Suceava,Rumaenien,deutschstaemmig.
aufgewachsen in einer Künstlerfamilie, dadurch erste Erfahrungen mit Oelmalerei Technik.

Lehrling in verschhiedene Maler Ateliere in Suceava.
Autodidakt.
Schafft Logos,Flyer,Plakate und Fotografie auch.

Oel auf Leinwand, abstrakt meistens auf Quadrat ,

Zusammenfassung Maler, Kolorist grassiert, und befasst sich acrylicul Öl auf Leinwand, bevorzugt große Flächen. Seine Werke sind nonfigurative, sie bilden ein Quadrat, Maler und Praxis Kontrapunkt juxtapunerile anspruchsvoll und ansprechend zu den Symbolen incifrari, seine Kompositionen sind voller Dynamik, die oft gravitand rund um einen zentralen Kern.

 .
– aussgestellt seit 1980, zehn Jahre Grafiker und Karikaturist,mit Preise in TokyoThe Yomiuri Shimbun International Cartoon Contest,,Lecce (I) Pentagono D’argento ,Biennale Carricatura Lecce, Liegniz (PL)Satyrikon International Cartoon and humoristic Grafic Contest, bei internat. Karikaturwettbewerben.
– Ausstellungen in Rumaenien seit 1980,im Ausland: ,Kempten 1999 (D), Chicago 1999 (USA), Czernowitz 2003 (UA), Bietigheim-Bissingen 2004 (D), Wolfsburg 2005 (D), Ulm 2006 (D), Goettingen 2006 (D), Gruppenausstellung mit zwei weiteren Malern Tulcea-Czernowitz-Teschen-Polski Teschen-Goettingen Tournee 2007,Augsburg 2008(D),Kirtorf Ober-Gleen 2009 (D).

Ingenieursstudium (1981 bis 1986) an der Universität
Stefan cel Mare, Suceava
mit Abschluss Diplom-Ingenieur

1986 bis 1991 Lehre und Tätigkeit als Feinmechaniker in der
Leichtindustrie

Ab 1991 hauptberuflich tätig als Museologe am Museums-
Komplex Bukowina-Museum, Suceava
(1991 – 94 als Bibliothekar, ab 1994  bis in Geenwart ,als Leiter des Büros für
Öffentlichkeitsarbeit)

Januar bis April 2004 Rave-Stipendiat durch das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa), Stuttgart am Stadtmuseum Hormoldhaus
Bietigheim-Bissingen, Baden-Württemberg
Fortbildung in Öffentlichkeitsarbeit und Ausstellungstechnologie
Planung und Ausführung einer Ausstellung zu den Osterbräuchen in der
Bukowina

Ausstellung in Chicago in den Jahren 1995 und persönlichen In-Kempten Deutschland 1998, Ukraine-Chernovtsi 2003, Deutschland-Bietigheim 2004, Wolfsburg 2005, Ulm 2006, Göttingen 2006, Augsburg 2008, Kirtorf Ober-Gleen 2009, zahlreiche Ausstellungen in Rumänien.

Aktuelle Bild in private Sammlungen in Deutschland, Frankreich, Belgien, Holland, Italien, Polen, Schweden, der Ukraine, Österreich, der Schweiz, England, USA Seine Werke sind an den Wänden von vielen Unternehmen und Privathaushalte von Luxus und Suceava in Rumänien.

Schildkrötestraum

Höhe: 50 cm Verkaufsoption: auf Anfrage
Breite: 50 cm    
Technik: Ölfarbtechnik Postleitzahl: Suceava
Bildträger: Gewebe – Leinwand Ortschaft: Suceava Rumaenien
Oberfläche: 2500 cm Unterschrift: rechts unten
M i T . K U N S T ~ L E B E N . C O M

http://tinyurl.com/38mrvu2

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: