Kennen Sie schon die Künstlerin Margaretha Gubernale?


über Margaretha Gubernale
Margaretha Gubernale nennt den Stil ihrer Bilder Pararealität. Sie lässt darin die
Materie sterben und den Geist leben. Es ist die Suche nach verlorenen Werten. Sie
tauchen aus dem Dunkel der Scheinwerte in die stärkste Form des Lichts.
(Marco Fanchini)

Margaretha Gubernales surreale Bildwelten sind grösstenteils in Öl auf Leinwand gemalt. Ihre Inspirationsquellen sind die Natur und die Philosophie sowie antroposophische Elemente. Sie ist über 30 Jahre als Kunstmalerin im
internationalen Umfeld tätig.

Ausstellungen
1983        Kurfürstliches Schloss, Mainz, Deutschland
1984        Kunstkabinett Baden-Baden, Deutschland
1985        Center Rodino, Napoli, Italien
1986        Chuck Levitan Gallery, New York, USA
1988        Biennale Quebec, Kanada
1992        Galerie du Relais, Horgen CH
1993        Monteserrat Gallery, Broadway, NewYork USA
2005        Sharjah ArtMuseum/UnitedArab Emirates
2005        Who’sWho International Art, Kulturzentrum
2005        Centre Culturel, Christiane Peugeot, Paris, Frankreich
2008        Olympic Fine Arts 2008, Peking, China
2009        Akzenta, Graz, Oesterreich
2009        Künstlermesse grenzenlos, Cham ZG, Schweiz

Auszeichnungen
1983        Goldmedaille des Kunstkreises Baden-Baden Deutschland
1984        1. Preis Wettbewerb Florence-Europe, Italien
1985        Dame Commander des Soveränen Johanniterordens von Jerusalem
1986        Goldmedaille Spain of Gold, Cristobal Colon, Madrid Spanien
1988        Certifikat für hervorragende Leistung in der Malerei,
                internazionaler Kunstwettbewerb, Metro, New York, USA
1991        Goldmedaille der Adadémie des Beaux Arts, Maître Laznikas, Paris F
2008        Medaille Olympic Fine Arts 2008, Peking, China
2009        Premio AGAPE, San Gaudenzio Milano, Italien

erreichbar im facebook

die Nacht.JPG

Höhe: 100 cm Erwerb durch: Preisverhandlung
Breite: 120 cm Preis: VB 2 500,00 €
Technik: Ölfarbtechnik Postleitzahl: 6300
Bildträger: Gewebe – Leinwand Ortschaft: Zug/Schweiz (CH)
    Unterschrift: rechts unten
~ K U N S T ~ L E B E N ~ C O M ~

http://tinyurl.com/3yq56ej

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: