Kennen Sie schon johann studinsky?


geb.1960 in Russland .

Abschluß: Kinderkunstschule,  Fachschule für Künstlerische Gestaltung

Irgend-meine Biografie

– was lässt sich denn über die eigene Biografie so sagen…

– der eigene Lebenslauf sollte uns woll am besten bekannt sein,- nicht ???

soll man den die als per Zufallsgenerator aufgebauter Verlauf der Lebensereignissen betrachten, oder

mit Absicht gewonnener tabellarischer Ergebnisserfolg ?

wollen wir denn überhaupt irgendwas durch unser Leben bezwecken oder sind wir eben wie Hänsel und Gretchen

auf der suche nach dem Weg nach Hause ? -und wo liegt unser Zuhause ?

– dort, wo uns nichts böses zugefügt wird, oder dort wo wir willkommen sind ? – dort, wo Lebende eine

Gemeinschaft bilden, dort wo zunöte das letzte Stück Brot geteillt wird ?

Egal, wie das ganze zu betrachten sei- ein Teil unseres Lebens, und wohl das bedeutendste- die Kindheit-

verläuft auf „Glücksache“- das andere Teil- wohl auf dieselbe Weise, aber mit kleinen Unterschied: das in der

zweiten Hälfte das Glücksrad anzuschupsen probiert wird- folgend fährt man „zum Glück“ etwas schneller und

dem zufolge fällt man auch schlimmer auf die Nase ! Am Ende knüpft man wieder dort an, wo das ganze angefangen

hat: man erinnert sich an die Erfahrungen der Kindheit.

Es geht auf den Berg schwer hoch- dafür hat man von oben den besseren Überblick gewonnen und die Zufriedenheit:

etwas geleistet zu haben !

Sollte den einem kleinen Jungen bewusst sein, wie hoch der Berg ist, auf den er strebt ? die Frage hat er sich

erst einmal gar nicht gestellt gehabt und das einzige, was in dorthin zweckt- ist die Neugier !!!

Wir leben unser leben wiel wir neugerig sind ? – oder wir sind neugerig, weil wir uns zum Leben bekennen..

Das ist unser Weg durch den Wald der Ereignisse aus Neugier und Nöte -zu dem „Haus“, wo wir am Ende gebraucht

und geschätzt werden..

05.04.10

– Frage dich zum letzten mal – wie heisst diese Zahl ?!!

– drei…?

– Die Hände zittern, der Kreislauf verliert am Druck -.. es ist doch keine !!! drei !!!

Kuck noch mal hin!!! die Kuckrichtung wird verbessert…-die Antwort lautet: „sieben“

Kreisslaf zittert, – die Sprache verliert am Drick…-kuck mal auf den Würfel – erkennst du die Punkte –

wie viele ???!!!

– Antwort ähnelt dem Ruf einen Elefantenbullen, der von der Elefantendame weggesperrt wird !!! … -acht!!!

– Sprache stott-tert, -Kreisslauf gibt Gas…-Schau auf diese Hand, wieviel Finger hat diese Hand,- ohne Daumen ???

– sechs !!!

– zähl mal nach !!!

– Eins, zwei, drei, vier,fünf, sechs, … sieben….

– Stop, Stop, Stop !!! wieviel Pfoten hat die Katze ??? – Fünf !!! und der Hund ???- Fünfzehn !!!

– Na viel Spaß in so einem Zoo !!!

Kreislauf geht auf `s Gelände…

– Ich male dir was ! was siehst du ?

– Eine Nase !

– Ich male noch etwas dazu ! – was siehst du jetzt ???

– Rotznase ?

– Ja!!! Da haben wir das… – und das ist die Zahl !!! 4 !!!

Danke, Papi, – ich hab, s mir gemerkt !!!

Rollende Tropen

Höhe: 100 cm Verkaufsoption: Auktion
Breite: 100 cm €-Preisanzeige: In 1 T 19 Std 59 Min 48 Sek
Technik: Ölfarbtechnik Postleitzahl: 55606
Bildträger: Gewebe-Leinwand Ortschaft: Kirn (D)
    Unterschrift: rechts unten

 

~ K U N S T ~ L E B E N ~ C O M ~

http://tinyurl.com/3yhmewr

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: