Kennen Sie schon die Künstlerin Hannelore Gassen?


1950:in Hessen geboren
1956-1964:Besuch der Volksschule
1964-1966:Besuch der Handelschule
1966-2006:Bankangestellte (Malkurse Volkshochschule)
2007-heute:durch einen Schicksalsschlag wurde ich zur Rentnerin. Was niederschmetternd begann hat mir die Tür zur Mosaikkunst geöffnet.

Scherben werden zum Kunstwerk

Mosaikausstellung in der Gartengalerie im Friseursalon Edith Baumgartl, Ober der Reinwies 3, 35630 Ehringshausen-Katzenfurt (gegenüber Lidl)

Ausstellungsbeginn 03. März 2010 10.00 Uhr

Ausstellungsende 30. April 2010

Die Galerie ist während der Geschäftszeit geöffnet.

Dienstag – Freitag zwischen 9.00 – 12.30 und 14.30 – 18.00

Samstag zwischen 9.00 – 14.00

Kunstwerke aus Bruchstücken zu erarbeiten ist für mich immer wieder faszinierend. Glas hat sich im Laufe der Zeit zu meinem Lieblingsmaterial herausgestellt. Es verändert sich mit dem Lichteinfall. Morgens sieht es anders aus wie in der Abenddämmerung. Im Winterlicht anders wie im Herbstlicht. Sie bemerken sicher schon meine Begeisterung für dieses Material. Die herkömmlichen Gläser ergänze ich noch mit Materialien aus Amerika oder Italien. In allen meinen Arbeiten spiegelt sich ein Stück aus meinem Leben oder eine besondere Verehrung zu einem anderen Künstler. Mein Bestreben ist es allen Menschen die ich mit meinen Arbeiten erreichen kann Mut für einen Neuanfang zu machen.

Goldenes Segel

Höhe: 25 cm Verkaufsoption: Festpreis
Breite: 18 cm Preis: Festpreis 45,00 €
Technik: Mosaik Postleitzahl: 35630
Bildträger: Stein – spezieller    
    Unterschrift: rechts unten

 

~ K U N S T ~ L E B E N ~ C O M ~

http://tinyurl.com/y8dln38

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: