Kennen Sie schon die Künstlerin Edith Brigitte Schuster?


1952 in Wr. Neustadt, Niederösterreich geboren, fand ich den Weg zur Kunst über die Medizin. Bei meiner Ausbildung im Wiener AKH wurden Studien mit psychisch Kranken (Suizidfälle) durchgeführt. Durch die Darstellung ihrer psychischen Situation in Form von Malerei konnte die Problematik des einzelnen Patienten besser erkannt und therapiert werden.

Danach trat die Kunst in folge von Beruf-weitere Ausbildungen zur Heilmasseurin, Lebensberaterin und Polarity-Therapeutin- und Aufbau der Familie etwas in den Hintergrund.

Ab 1990 wieder intensive Zuwendung zur Kunst. Eigene Studien und Studien bei Prof. GIESELBERT HOKE und Prof. HERMANN  NITSCH.

Ab 2004 laufend Ausstellungen im In-u. Ausland immer mit meinen Mann KARL-HEINZ.

2004 :  KURHOTEL im PARK, Bad-Radkersburg 

          STADTGALERIE im ALTEN RATHAUS , Fürstenfeld    

2005:   KÜNSTLERHAUS, GRAZ

            RAIFFEISENBANK, Bad-Radkersburg

            HOKE-SCHULE, Werkschau

            HORTUS-NIGER, Halbenrain, Jahresausstellung

            KUNSTHAUS Bruck/Mur

2006:    KÜNSTLERHAUS, GRAZ

             Prof. HERMANN NITSCH – Werkschau, Halbnrain

             RAIFFEISENBANK  Bad-Radkersburg

             HORTUS-NIGER, Jahresrückblick, Hoke-Schule

2007:    GALERIE im ROTHOF-SCHLOSS HALBENRAIN

             INT. KÜNSTLERSYMPOSIUM GYÖR (Ungarn) mit Abschlußausstellung im

             STÄDT. KUNSTMUSEUM GYÖR

             STADTGALERIE im ALTEN RATHAUS, Fürstenfeld

             RAIFFEISENBANK BAD-RADKERSBURG

2008:     BORSOS MUSEUM, GYÖR

              STYRIAN SUMMER ART – int. Symposium Pöllau mit Abschlußausstellung im

              SCHLOSS PÖLLAU

2009:      SCHLOSS  RETZHOF, Leibnitz

2010:      PRIVATKLINIK RAGNITZ, Graz

Energiespirale rot

Höhe: 160 cm Verkaufsoption: Festpreis
Breite: 98 cm Preis: Festpreis 980,00 €
Technik: Skulptur, Objekt Postleitzahl: 8492
Bildträger: Gewebe – Baumwolle Ortschaft: Halbenrain (A)
    Unterschrift: rechts unten

 

~ K U N S T ~ L E B E N ~ C O M ~

http://tinyurl.com/yexsvvl

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: