Kennen Sie schon die Künstlerin Martina Gerber?


Am 23.04.1959 in Berlin geboren.
Seit Mai 2008 geschieden.
2 Töchter: Laura Coppens, geborene Gerber; geb. 23.12. 1980
Johanna Sailer, geb.: 05.08. 1986
September 1965–Juli 1975 Besuch der allgemeinbildenden, polytechnischen Oberschule, Abschluss 10. Klasse in Berlin
1975–1977 Schriftsetzerlehre in Berlin (Handsatz)
1977–1982 Anstellung im Staatsverlag der DDR
1982–1985 Studium an der Fachschule für Werbung und Gestaltung Berlin-Schöneweide (FWG), Dipl. Grafik-Designerin
seit 1984 Beschäftigung mit Malerei und Zeichnung
1985–1989 Typogestalterin im Staatsverlag der DDR
ab 1989 freiberufliche Aufträge u.a. für Aufbau-Verlag, Goethe-Institut
1992–1995 Grafikerin im Druckhaus Galrev; Honoraraufträge für die Zeitschrift »Theater der Zeit«, Verlag der Kunst Dresden
1992–1995 Mitglied im »Vorpommerschen Arbeitskreis Malerei«
seit 1996 selbständig tätige Gestalterin
Mai 2000–Nov. 2008 in der Bürogemeinschaft F217
Nov. 2008–Mai 2009 Grafikerin der Kinderzeitschrift BUMMI
seit März 2009 selbständige Arbeit als Grafik-Designerin von zu Hause aus

Ausstellungsbeteiligungen
seit 1992 bis 2004 regelmäßig wechselnde Ausstellungen in verschiedenen Berliner, Oranienburger und Wolfsburger Einrichtungen

1995 Kanzlei Melerowicz/Engelmann, Oranienburg
1996 Galerie „Triangel“, Fischbachtal-Lichtenberg (Odenwald)
2005 bis 2008 Physiotherapie Heike Baerens, Wolfsburg
2005 bis laufend Arztpraxis Dr. med. Knut Heyse, Berlin-Marzahn,
Max- Herrmann Straße 2
2006 bis laufend
Arztpraxi Dr. Guido Königer, Berlin-Friedrichshain, Danneckerstraße 24
2006 Sardisches Kulturzentrum, Berlin-Charlottenburg
2007 Ristorante Il Gattopardo, Berlin-Dahlem
2008 Kirche Netzelkow, Insel Usedom

1985/1989 Ausstellungszentrum am Fernsehturm, Bezirksausstellung der Berliner Volkskunstsschaffenden
1987 Berliner Stadtbibliothek, Kreisausstellung der Berliner Volkskunstschaffenden
1988 Berlin, Galerie im Scheunenviertel
1991 Berlin, Volkshochschule Mitte
1992 Potsdam, „Waschhaus“
1993 Norden/Ostfriesland, Ausstellung mit dem „Vorpommerschen Arbeitskreis Malerei“; Bonn, anläßlich der Pommerntage
1997 Beteiligung mit Glückwunschkartenentwürfen an der Messe „Premiere“ in Frankfurt/Main

Einzelausstellungen

Da ich meine Malerei nicht professionell betreibe und ich auch nicht dem Zwang erliegen möchte, dass ich malen muss, nehme ich als diplomierte Grafik-Designerin gerne Aufträge an, die im Printbereich liegen.

Für mich ist die Malerei Entspannung und ein guter Ausgleich zur täglichen Arbeit am Computer.
Meine Motivation und Kraft schöpfe ich aus meinem kleinen Grundstück auf der Insel Usedom. Hier bin ich Gärtner und erlebe zu jeder Jahreszeit das Wachsen, Verändern und Blühen der Natur.

Um mich auch sonst fit zu halten jogge ich regelmäßig und mache Yoga. Abends lasse ich den Tag gerne bei einem guten Buch und einem Glas Rotwein ausklingen.

Uckermark

Höhe: 37 cm Erwerb durch: Preisverhandlung
Breite: 48 cm Preis: VB 500,00 €
Technik: Gouache, Plakat Postleitzahl: 10997
Bildträger: Papier-spezieller Ortschaft: Berlin (D)
    Unterschrift: rechts unten

  

 

 

 

 

  

 

 

~ K U N S T ~ L E B E N ~ C O M ~

http://tinyurl.com/ybxnmru

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: