Kennen Sie schon Gerhard Paul Richter?


Gerhard Paul Richter

Geboren 1940 in Berlin

Autodidakt

Er malte als Kind schon gerne,wurde jedoch nie in irgendeiner Weise gefördert.Angeregt durch die Hobbymalerei seines Schwagers entschied er sich,im Sommer 1961,es mal mit Ölfarben zu versuchen.

Bestellungen von Kollegen ermutigten ihn,sich auch an Ausstellungen zu beteiligen.Eine eventuelle Integrierung in einem Malzirkel lehnte er im Jahre1977 ab,weil zu befürchten war,dass die Themenstellung unter stark sozialistischen Motiven stehen würden.

Erst im Jahre1999 entschlos sich der Hobbykünstler wieder zu Pinsel und Palette zu greifen.

Bei Landschaftsbildern,die ab Juni 2000 entstanden, ist der Einfluss des weltberühmten

Künstlers Bob Ross nicht zu übersehen.

G.P.Richter absolvierte einen 3-tägigen Malkurs in einer der Bob Ross-Schulen, den er erfolgreich abschloss.

September  1977   Kultursaal  EAW Treptow

November   2000  Kulturring Hellersdorf

Februar        2001  ABAKUS Tierparkhotel  Berlin

Juni               2001   Kulturhaus Dussmann

Mai               2002   Schönhauser Allee Arcaden

Dezember     2002   Im größten Atelier Berlins Postbahnhof a. Ostbahnhof

Rialtobrücke

Rialtobrücke

Höhe: 60 cm Verkaufsoption: Festpreis
Breite: 40 cm Preis: Festpreis 130,00 €
Technik: Plakatfarbe Postleitzahl: 10318
Bildträger: Hartfaserplatte Ortschaft: Berlin (D)
Oberfläche: Plakatf. u. Leinwand Unterschrift: rechts unten
~ K U N S T ~ L E B E N ~ C O M ~

http://tinyurl.com/yzpd8pa

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: